Header

Cyberrisiken in Zeiten von COVID-19 auf der NEXT NOW Tagung

NEWS

Berlin, Siegburg 21. Januar 2021 – Michael Bartsch sprach zu „Cyberrisiken in Zeiten von COVID-19“ auf der NEXT NOW Tagung „Future Work, Fokus Homeoffice“.

Fujitsz NEXT

Am 21. Januar 2021 sprach Michael Bartsch auf der NEXT NOW Tagung „Future Work, Fokus Homeoffice“ bei Fujitsu NEXT e.V. über die „Cyberrisiken in Zeiten von COVID-19“. Da sehr viele Berufsgruppen und Unternehmen in relativ kurzer Zeit auf die Arbeit im HomeOffice umgestellt worden sind, wurden nicht in allen Fällen Bedrohungsanalysen durchgeführt bzw. geeignete Gegenmaßnahmen zur Prävention umgesetzt. Häufig wurden die Security-Policies nicht angepasst oder irrtümlich bestehende Richtlinien als hinreichend erklärt. Michael konnte anhand realer Cyber Vorfallanalysen aus dem Jahr 2020 die fatalen Folgen mit massiven internen Server-Verschlüsselungen in Stundenfrist in über 140 Ländern zeigen, die durch einen einzigen Angriff auf Remote-Arbeitsplätze Mitte 2020 entstanden sind. Eindrucksvoll wurde geschildert, welche Bedeutung der Prävention im Bereich der Remote Arbeitsplätze gerade unter COVID-19 Bedingungen zukommt. Zudem wurde gezeigt, welcher Maßnahmenplan im Fall eines erfolgreichen Angriffs zur Rettung eines Unternehmens führen können und welche Maßnahmen im Vorwege diese Desaster verhindern können.